Landwirtschaft

Bei Tierkadaverübernahmen/-übergabe in Huben-Kienburg ist der vollständig ausgefüllte „Viehverkehrsschein“ abzugeben.

Bei Widdern sind vor der Übernahme die Hörner abzutrennen.

Die Übernahmezeiten der regionalen Tierkadaverübernahme im Klärwerk Huben-Kienburg sind
Montag bis Donnerstag:
10.00 - 11.00 Uhr und
15.30 - 16.30 Uhr sowie
Donnerstags zusätzlich:
07.00 - 08.00 Uhr und
Freitags:
10.00 - 11.00 Uhr
 
Bei Übernahmen außerhalb der Öffnungszeiten müssen € 26,00 pro Übernhame verrechnet werden.